Sorbische Ostereier gestalten

25. März 2017, Beginn: 14:00h, Ende: 17:00h
Ort: Museum KulturLand Ries

Für das bevorstehende Osterfest können Eier für den Osterstrauß in der alten sorbischen Technik verziert werden. Die entstehenden Muster aus Wachs wirken auf braunen Eiern bereits für sich fein und filigran. Durch Färben in Reservetechnik bilden sie die Grundlage für ein- und mehrfarbige Muster.

Kursleitung: Anja Kling

Max. 10 Teilnehmer, 15,00 € Kursgebühr + Materialkosten

Bitte mitbringen: Ausgeblasene Eier und ein Transportgefäß, alter Esslöffel, der verbogen werden kann

Ein Osternest mit Sorbischen Eiern

Ausstellungen

Veranstaltungen

Feste

Veranstaltungskalender

März 2017
MoDiMiDoFrSaSo
272812345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112