Publikationen des Museums

Einband (Cover)) der Publikation
Ruth Kilian und Eva Gilch
Märkte und Messen im Ries
Mit Beiträgen von Hans Frei und Rolf Kießling.
60 S., mit zahlreichen Abbildungen
Preis: 2,50 EUR
ISSN 0935-4433
Gessertshausen: 1990
Bezug: Museum KulturLand Ries, Klosterhof 3 u. 8, 86747 Maihingen, Tel. 09087-920 7170, Telefax 09087-920 71710, E-Mail: mklr@bezirk-schwaben.de
Zum Inhalt:
Vom Viehmarkt bis zum Jahrmarkt werden hier regional wie überregional bedeutende Märkte und Messen im Ries vorgestellt. Die Märkte wurden in ihrer geographischen, wirtschaftlichen und auch soziokulturellen Bedeutung oft unterschätzt. In diesem Buch werden an Hand von konkreten Beispielen die verschiedenen Gesichtspunkte der Märkte und Messen vom 18. Jahrhundert bis heute vorgestellt. Neben dem Aspekt des Marktes als einer Stätte des Warenaustausches treten auch andere Bedeutungen in den Vordergrund, zum Beispiel der Markt als Ort der Begegnung und Unterhaltung oder als beeinflussender Faktor der Beziehungen zwischen Stadt und Land.
Erschienen in der Schriftenreihe der Museen des Bezirks Schwaben, Band 4, hg. von Hans Frei.

Zur Liste aller Publikationen