Tante Emma im Supermarkt

Einkaufen früher

Wenn Tante Emma in den Supermarkt geht, kommt sie aus dem Staunen nicht mehr heraus. Wie übersichtlich war doch einst ihr kleiner Laden, wo sie noch selbst bediente. Ob Kernseife, Essiggurken oder Bonbons aus dem Glas - die Kinder lernen nicht nur, was man früher auf dem Dorf kaufen konnte, sondern auch wie es gewogen und verpackt wurde. Plastiktüten und Abfall gab es damals noch nicht.
Im Anschluss daran darf sich jedes Kind mit Holzstempeln seine eigene Einkaufstasche gestalten.

Zurück zur Übersicht

Kramerladen, im Vordergrund ist eine alte Waage zu sehen
Einkaufen früher
Bedruckte Stofftasche



Infos:
Altersempfehlung: ab 5 Jahre
Ort: Brauhaus
Teilnehmer: mindestens 13, maximal 20 Kinder oder Gruppenstärke
Dauer: 75 Minuten (45 Min. Ausstellung + 30 Min. prakt. Teil)
Kosten: 3,00 EUR pro Kind + 1,50 EUR Material, Gruppen unter 13 Personen pauschal 40,00 EUR + Material

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Anmeldung, Absage und Aufsichtspflicht.