Wohin in den Ferien? Ab ins Museum!

Das Museum KulturLand Ries in Maihingen bietet auch dieses Jahr wieder ein Ferienprogramm für Kinder ab 5 Jahren an. Hier finden Sie eine Übersicht über die Kurse und Termine.

 

 

Ferienprogramm Sommer 2017

Marmorieren
Tierfiguren auf Pappmaché
Wellpappe-Dosen
Papierhüte
Papierschöpfen
Papierspringerle
Dienstag, 1. August 2017, 9.00-10.30 Uhr

Schmuckdose aus Wellpappe

Behältnisse zum Aufbewahren von Kleinigkeiten kann man nie genug haben. Mit Hilfe von farbiger Wellpappe verwandelt ihr einfache Dosen in richtige Schmuckstücke.

Bitte mitbringen: Zwei bis drei runde Dosen aus Pappe oder Blech (Keks-, Bonbondose), langes Lineal.

Ab 9 Jahre, max. 14 Kinder, 4 EUR Kursgebühr + 2 EUR Materialkosten

Dienstag, 1. August 2017, 10.45-12.15 Uhr

Marmorieren         A U S G E B U C H T !

Marmorieren ist eine alte Technik für farbige  Schmuckpapiere, die ihr in diesem Kurs ausprobieren könnt. Mit ein wenig Geschick und viel Kreativität entstehen herrlich bunte Muster. Aus dem jeweils schönsten Papier fertigt ihr ein Lesezeichen.

Bitte in älterer Kleidung kommen.

Ab 5 Jahre, max. 12 Kinder, 4 EUR Kursgebühr + 1 EUR Materialkosten

Mittwoch, 2. August 2017, 9.00-12.00Uhr

Hutkreation aus Papier

Als Hüte noch ein Muss waren, um gut angezogen zu sein, fertigten Hutmacher oder Putzmacherinnen die Kopfbedeckungen und dekorierten sie. In dem Kurs entwerft ihr eure eigene Hutkreation und schmückt sie mit Blumen, Schleifen, Bändern, Federn - und zwar alles aus Papier.

Am Schluss veranstalten wir eine Modenschau, bei der ihr euren Kopfschmuck auf dem Laufsteg vorführen könnt.

Bitte mitbringen: Papierhefter

Ab 9 Jahre, max. 12 Kinder, 7 EUR Kursgebühr + 1 EUR Materiakosten

Dienstag, 8. August und Freitag, 11. August 2017, jeweils 9.00-10.30 Uhr

Fantastische Tierskulpturen, 2-tägig     A U S G E B U C H T !

Für ein buntes Haustier sind der Fantasie bei dem zweitägigen Kurs keine Grenzen gesetzt. Um ein Grundgerüst formt ihr einen Tierkörper, den ihr mit Pappmaché fein ausarbeitet und beim zweiten Treffen dann bemalt und ausgestaltet.

Bitte mitbringen: alte Zeitung, Verpackungsmaterial für Körperteile (z.B. Eierkartons, Plastikflaschen, Kronkorken etc.), altes Handtuch. Kommt bitte in älterer Kleidung.

Ab 9 Jahre, max. 12 Kinder, 7 EUR Kursgebühr + 1,50 EUR Materialkosten

Dienstag, 8. August und Freitag, 11. August  2017, jeweils 10.45-12.15 Uhr

Fantastische Tierskulpturen, 2-tägig 

Für ein buntes Haustier sind der Fantasie bei dem zweitägigen Kurs keine Grenzen gesetzt. Um ein Grundgerüst formt ihr einen Tierkörper, den ihr mit Pappmaché fein ausarbeitet und beim zweiten Treffen dann bemalt und ausgestaltet.

Bitte mitbringen: alte Zeitung, Verpackungsmaterial für Körperteile (z.B. Eierkartons, Plastikflaschen, Kronkorken etc.), altes Handtuch. Kommt bitte in älterer Kleidung.

Ab 9 Jahre, max. 12 Kinder, 7 EUR Kursgebühr + 1,50 EUR Materialkosten

Dienstag, 8. August 2017, 15.15-16.45 Uhr

Marmorieren      

Marmorieren ist eine alte Technik für farbige  Schmuckpapiere, die ihr in diesem Kurs ausprobieren könnt. Mit ein wenig Geschick und viel Kreativität entstehen herrlich bunte Muster. Aus dem jeweils schönsten Papier fertigt ihr ein Lesezeichen.

Bitte in älterer Kleidung kommen.

Ab 5 Jahre, max. 12 Kinder, 4 EUR Kursgebühr + 1 EUR Materialkosten

Mittwoch, 9. August 2017, 9.00-12.00Uhr

Papierschöpfen        A U S G E B U C H T !

Papier entsteht aus Papierbrei und ist auch in Zeiten von Computer und Smartphone noch wichtig zum Schreiben. Ihr schöpft Schmuckpapiere, die ihr mit Blüten oder Mustern verziert und für besondere Anlässe verwenden könnt.

Ab 7 Jahre, max. 14 Kinder, 7 EUR Kursgebühr + 1 EUR Materialkosten

Mittwoch, 9. August 2017, 13.30-16.30Uhr

Papierschöpfen

Papier entsteht aus Papierbrei und ist auch in Zeiten von Computer und Smartphone noch wichtig zum Schreiben. Ihr schöpft Schmuckpapiere, die ihr mit Blüten oder Mustern verziert und für besondere Anlässe verwenden könnt.

Ab 7 Jahre, max. 14 Kinder, 7 EUR Kursgebühr + 1 EUR Materialkosten

Montag, 14. August 2017, 13.30-15.00 Uhr

Papierspringerle

Springerle hat man früher zur Weihnachtszeit gebacken. Mit den Modeln lassen sich aber auch kleine, zarte Kunstwerke mit Tier- und Pflanzenmotiven formen, die ihr zum Verzieren von Karten verwenden könnt.

Ab 5 Jahre, max. 14 Kinder, 4 EUR Kursgebühr + 1 EUR Materialkosten

Montag, 14. August 2017, 15.15-16.45 Uhr

Marmorieren         A U S G E B U C H T !

Marmorieren ist eine alte Technik für farbige  Schmuckpapiere, die ihr in diesem Kurs ausprobieren könnt. Mit ein wenig Geschick und viel Kreativität entstehen herrlich bunte Muster. Aus dem jeweils schönsten Papier fertigt ihr ein Lesezeichen.

Bitte in älterer Kleidung kommen.

Ab 5 Jahre, max. 12 Kinder, 4 EUR Kursgebühr + 1 EUR Materialkosten

Donnerstag, 17. August 2017, 9.00-12.00 Uhr

Hutkreation aus Papier

Als Hüte noch ein Muss waren, um gut angezogen zu sein, fertigten Hutmacher oder Putzmacherinnen die Kopfbedeckungen und dekorierten sie. In dem Kurs entwerft ihr eure eigene Hutkreation und schmückt sie mit Blumen, Schleifen, Bändern, Federn - und zwar alles aus Papier.

Am Schluss veranstalten wir eine Modenschau, bei der ihr euren Kopfschmuck auf dem Laufsteg vorführen könnt.

Bitte mitbringen: Papierhefter

Ab 9 Jahre, max. 12 Kinder, 7 EUR Kursgebühr + 1 EUR Materiakosten

Donnerstag, 17. August 2017, 13.30-15.00 Uhr

Schmuckdose aus Wellpappe

Behältnisse zum Aufbewahren von Kleinigkeiten kann man nie genug haben. Mit Hilfe von farbiger Wellpappe verwandelt ihr einfache Dosen in richtige Schmuckstücke.

Bitte mitbringen: Zwei bis drei runde Dosen aus Pappe oder Blech (Keks-, Bonbondose), langes Lineal.

Ab 9 Jahre, max. 14 Kinder, 4 EUR Kursgebühr + 2 EUR Materialkosten

Donnerstag, 17. August 2017, 15.15-16.45 Uhr

Papierspringerle

Springerle hat man früher zur Weihnachtszeit gebacken. Mit den Modeln lassen sich aber auch kleine, zarte Kunstwerke mit Tier- und Pflanzenmotiven formen, die ihr zum Verzieren von Karten verwenden könnt.

Ab 5 Jahre, max. 14 Kinder, 4 EUR Kursgebühr + 1 EUR Materialkosten

Informationen und Anmeldung zu den üblichen Bürozeiten Mo-Do 8-12 und 13-17 Uhr, Fr 8-12 Uhr unter:
Tel. 09087/920 717 0
Fax 09087/920 717 10
E-Mail mklr@remove-this.bezirk-schwaben.de